weitere Laufszene Events
Freitag, 07. Juni 2019
Running Camp Erzgebirge

interAir Leistungen

Neben der kompletten Abwicklung aller notwendigen Buchungen wie Hotel, Flügen sowie Startplätzen stehen auf allen Reisen vor Ort erfahrene und engagierte Reisebegleiter mit Tipps und Infos rund um den Lauf und zur Freizeitgestaltung zur Verfügung. Dieser Komplettservice umfasst: tägliche Sprechstunden, Trainings-/Lockerungsläufe, gemeinsamer Besuch der Marathonmesse sowie wichtige Insidertipps, die deinen Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Weiterhin erhälst du bei jeder Reise nützliches Informationsmaterial sowie einen Reiseführer mit Stadtplan.

Die genauen Leistungen für eure jeweilige Reise findet ihr auf den Unterseiten der Marathons.

Laufszene Zusatzleistungen

Wir wollen mit dir auf unseren Laufreisen Spaß und natürlich auch Erfolg haben! Während unsere Fans & Begleiter da sicher schnell zufrieden zu stellen sind, hängt unser Erfolg und Spaßfaktor wesentlich von unserer sportlichen Leistungsfähigkeit ab. Auch wer keine Rekorde rennen oder Bestzeiten jagen will, sollte über ein gewisses Mindestmaß an Kondition verfügen, um die Marathondistanz über 42 km genießen zu können. Wir haben genug Zeit, uns vorzubereiten und ein systematisches Training anzugehen. Neben Infos zum Training bieten wir Lauftreffs und interessante Aktionen an:

  • Freistarts bei den ausgewählten Läufen der Laufszene
  • 10% Rabatt auf eine Leistungsdiagnostik
  • 15 % Rabatt auf individuelle Trainingspläne bei Reiner Mehlhorn Personal Training
  • Trainings- und Reisetipps in der Vorbereitungsphase
  • exklusives Laufszene Equipment wie zum Beispiel Laufshirt und Jacke

Die genauen Leistungen für eure jeweilige Reise findet ihr auf den Unterseiten der Marathons.

Das Marathon-Team der Laufszene

Eine tolle Marathonreise buchen kann jeder, aber über Monate systematisch begleitet zu werden, das bietet nur die Laufszene Sachsen! Wir sind selbst begeisterte Läufer und geben unsere Begeisterung gerne weiter. Im Frühjahr planen wir ein großes Kick-off-Meeting, wo wir die Reise vorstellen, Infos zum Marathon durchstellen und Hinweise zur Trainingsplanung geben werden. Weiterhin erhaltet ihr Freistarts zu ausgewählten Laufszene Events und wir sehen uns zu unseren Lauftreffs.

André Egger

Marathons & Laufreisen sind seine Leidenschaft. 2003 finishte er seinen ersten Marathon und seit dem treibt es ihn in die Metropolen der Marathonwelt: Ob in Rom, Paris, Athen, Amsterdam, Budapest, Berlin oder New York – die Ziellinie wird überschritten und das Gruppenerlebnis komplettiert diesen Moment. André steht euch für Fragen rund um die Laufszene Reise zur Verfügung.

Dr.-Ing. Günter "Günni" Frietsch

Wer bereits öfter an unseren Lauftreffs teilgenommen oder die Vorbereitungen von André Hardt auf seinen NYC Marathon 2013 in "André und die Morgenmädels" mit verfolgt hat, kennt die "symbadische" Stimme der Laufszene Sachsen. Der studierte Sport- und Biologielehrer ist ein erfahrener Läufer & Lauftrainer. Seine "Dauergutelaune" ist schwer ansteckend!

Reiner Mehlhorn

Der Laufszene Sachsen Coach ist Personal Trainer und kann auf über 41 Marathonläufe (davon 15 Ultras) zurück blicken. Er schreibt unsere Trainingspläne, bringt seine ganze Fachkompetenz in unser Projekt mit ein und ist ein sehr geschätzter Begleiter unserer Lauftreffs. Ob Einsteiger oder Zeitenklopfer, bei Reiner findet ihr immer ein offenes Ohr und wer Interesse hat, kann sich von ihm auch einen Plan nach Maß schneidern lassen.
www.reiner-mehlhorn.de

Das Team von interAir

Herbert Steffny

Herbert ist 13-facher Deutscher Meister über 10 km, 25 km, Marathon, Berg- und Crosslauf, holte bei der EM in Stuttgart 1986 die Bronzemedaille im Marathon, gewann 3x den Frankfurt Marathon und war Olympiateilnehmer. Er ist der "Waldemar" des Westens und veranstaltet seit 1989 Lauf- und Fitness- Seminare. Seine Bücher "Perfektes Lauftraining", "Perfektes Marathontraining", "Perfektes Lauftraining - Das Ernährungsprogramm" und "Walking" sind die Bibeln der Ausdauersportler. 

Wolfgang Münzel

Wolfgang unterstützt Herbert in New York. Er ist vielfacher deutscher Marathonmannschaftsmeister und deutscher Berglaufmeister. Weltweit hat er über 40 internationale Marathons bestritten, viele mit Zeiten zwischen 2:20 - 2:25 Stunden. Wolfgang kennt die Strecke in New York als Läufer und ist seit 13 Jahren als Reiseleiter zum NYC Marathon tätig.